Fortbildung

Die Pastoralpsychologie bietet Fortbildungen zu seelsorgerlichen Themen für alle kirchlichen Mitarbeitenden an. Egal in welchem Handlungsfeld Sie eingesetzt sind, können Sie ihre beruflichen Kompetenzen weiter ausbilden und in ihre Tätigkeit integrieren. In den Kursen erproben Sie durch Selbsterfahrung und Praxisreflexion eigene Fähigkeiten, erweitern Grenzen und entdecken neue Handlungsmöglichkeiten.

Unser Fokus ist die Systemische Seelsorge.Im Intensivkurs Systemische Seelsorge werden die Grundlagen systemischen Denkens und Arbeitens eingübt. Impulse aus der Systemischen Seelsorge dienen dann der Vertiefung und Erweiterung.

Download: Der neue Flyer wird hier Anfang April eingestellt.

Sich fit machen für Gemeinde, Schule, Klinik und andere kirchliche Handlungsfelder!

Intensivkurs Systemische Seelsorge (KSPG)

Der KSPG-Kurs ist landeskirchlich anerkannt und wird im Bewerbungsverfahren auf Seelsorgestellen berücksichtigt. Erfahrungen aus dem beruflichen Alltag werden in Verbindung gebracht mit der eigenen Biografie, den institutionellen Kontext und seelsorgerlich relevanter Theorie. Die systemische Theorie wird für die Seelsorge fruchtbar gemacht

Pastoralpsychologische Einzelkurse 2018-2019

Impulse zur Systemischen Seelsorge 2018-2019

Fortbildungen zu pastoralpsychologischen Themen vor Ort
          Wir kommen auch zu Ihnen vor Ort! Sprechen Sie uns an.

Download: Anmeldeformular 2019

Teilnahmebedingungen 2018