• Landwehrstr. 15/Rgb., 80336 München
  • 089–59048 0
  • mail@ebz-muenchen.de
In

Wird mein Kind gemobbt? Was kann ich tun?

089-59048 270

24 Teilnehmer/innen

Beginnt in


9. Februar 2022

19:00

Veranstaltungsort

Zoom Videokonferenz

Katharina Oßwald


Referent/in

Natalie Sharp


Referent/in

Der Infoabend findet als Zoom Videokonferenz statt. Anmeldeschluß 03.02.2022.

Wird mein Kind gemobbt?

Infoabend zum Thema Mobbing in der Schule für Eltern und Jugendliche.

Mobbing in der Schule

Mobbing in der Schule kann Kinder und Jugendliche aller Schularten betreffen.

  • Wann spricht man eigentlich von Mobbing?
  • Wann sollten Eltern hellhörig werden?
  • Welche Handlungsmöglichkeiten gibt es?

Mit diesen Fragen beschäftigen sich an diesem Infoabend die beiden Psychologinnen der Erziehungsberatung. Sie stellen den systemischen Blick auf Mobbing vor und informieren Sie über Schritte, die zur Klärung des Problems beitragen und geben Hinweise zu möglichen Hilfen.

Referentinnen

Natalie Sharp und Katharina Oßwald, Psychologinnen der PIBS – Psychologische Information und Beratung für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte

Kostenbeitrag

5,- Euro Überweisung an Evangelische Bank eG, IBAN: DE84 5206 0410 0003 4020 29.

Wir freuen uns zusätzlich auch über Spenden über den Spendenbutton.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über den blauen Button an. Falls es die aktuelle Corona-Situation erfordert, bieten wir unseren Infoabend als Zoom-Videokonferenz an.

Barrierefreiheit

Für Personen mit einer Hörbehinderung organisieren wir gerne kostenlos einen Gebärdensprachdolmetscherdienst. Bitte teilen Sie uns Ihren Bedarf aus organisatorischen Gründen  spätestens drei Wochen vor Beginn der Veranstaltung unter der Mailadresse pibs@ebz-muenchen.de mit.