• Landwehrstr. 15/Rgb., 80336 München
  • 089–59048 0
  • mail@ebz-muenchen.de
In

Kinder im Blick – in Gebärdensprache

Beginnt in


22. November 2022

16:00 / 19:00

Veranstaltungsort

Evangelisches Beratungszentrum / Rgb.


Landwehrstraße 15, 80336 München

HuG-Beratung für Menschen mit Hörbehinderung


Organisator

Kinder im Blick (KiB) – Kurs für Eltern in Trennung erstmals in DGS

Die HuG beginnt ab dem 22. November 2022 einen Elternkurs „Kinder im Blick“, erstmalig in DGS – durchgeführt von hörbehinderten bzw. tauben Psycholog*innen.

Ein Video in Gebärdensprache finden sie auf dieser Seite: Kinder im Blick – Kurs in Gebärdensprache

Die Eltern besuchen den Kurs getrennt. Es ist auch möglich, dass nur ein Elternteil am Kurs teilnimmt. 7 Termine á 3 Stunden (inkl. Pause).

Nach Anmeldung führen wir im Oktober ein individuelles Vorgespräch mit Ihnen, um die Bedingungen, Inhalte und Ihre Rückfragen zu klären.

Anmeldung:

Bitte bis 30. September per E-Mail an: hug@ebz-muenchen.de

Ort:

Der Kurs findet in der Landwehrstr. 15/Rgb., 3. Stock statt

Termine für die Gruppe 1:

Di, 22. November 2022
Di, 29. November 2022
Di, 06. Dezember 2022
Di, 13. Dezember 2022
Di, 20. Dezember 2022
Di, 10. Januar 2023
Di, 17. Januar 2023

Termine für die Gruppe 2:

Do, 02. März 2023
Do, 09. März 2023
Do, 16. März 2023
Do, 23. März 2023
Do, 30. März 2023
Do, 20. April 2023
Do, 27. April 2023

Zeit:

16 – 19 Uhr

Kosten:

40,- €

Was ist KiB?

KiB ist ein Elternkurs für Eltern in Trennung/Scheidung, der deutschlandweit von verschiedenen Beratungsstellen angeboten wird.
Der Kurs umfasst 7 Sitzungen á drei Stunden und befasst sich mit folgenden Fragen:

Was ist für meine Kinder in der gegenwärtigen Situation wichtig?

Wie kann ich auch bei hohem Stresspegel eine gute Beziehung zu meinem Kind pflegen?

Wie trage ich dazu bei, dass mein Kind sich unbeschwerter entwickelt?

Wie können wir als Eltern besser miteinander umgehen?

Und wie kann ich dabei auch noch für mich selbst sorgen?

Jetzt Spenden