Mrz
7
Sa
„Kommunikation für Paare“* – Kursreihe
Mrz 7 um 10:00 – Mrz 28 um 18:00

„Kommunikation für Paare“ * – Kurs

Inhalt des Kurses:

  • Hilfreiche Regeln für Konfliktgespräche
  • Einübung dieser Regeln mit Trainer*in
  • Problemlösungen und Notfallstrategien

Termine:

Kurs über 3 Samstage: Samstag 07.03, 21.03. und 28.03.2020

immer 10:00 bis 18:00 Uhr mit Mittags- und Kaffeepause

Kursleitung:

Katja Eichin,  Ehe-, Familien- und Lebensberaterin und Anatol Tissen, Diplom-Psychologe

Anmeldung und weitere Information:

Tel.089-8348866 oder efl.pasing@ebz-muenchen.de

Ort:

Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle, Pippinger Straße 97, 81247 München (Zweigstelle Pasing-Obermenzing)

Kosten:

Der Kurs kostet 195,- pro Paar. Eine Ermäßigung ist auf Anfrage möglich.

 

* in Anlehnung an „KomKom“ KommunikationsKompetenz des Instituts für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie München

Mrz
11
Mi
Mein Kind und seine Sexualität
Mrz 11 um 18:00 – 20:00

Mein Kind und seine Sexualität

Ein Info- und Gesprächsabend für Eltern und Erzieher*innen

Inhalt:

Der Sexualpädagoge der Schwangerschaftsberatung im ebz gibt Eltern und pädagogischen Fachleuten an diesem Abend zuerst einen Überblick über die Entwicklung der Sexualität bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen. Anschließend werden konkrete Alltagssituationen besprochen und Fragen beantwortet.

Referent:

Karl-Heinz Spring, Sozialpädagoge

Kosten:

Die Veranstaltung ist aufgrund öffentlicher Förderung kostenlos.

Anmeldung:

Wir bitten Sie um Anmeldung per Mail an: ssb@ebz-muenchen.de

Freie Plätze und weitere Termine:

Wenn Sie wissen wollen, ob noch freie Plätze für die gewünschte Veranstaltung vorhanden sind, klicken Sie bitte hier.

Personen mit Hörbehinderung:

Für Personen mit Hörbehinderung organisieren wir außerdem gerne einen kostenlosen Gebärdendolmetscher. In diesem Fall geben Sie bitte Ihren Bedarf bei der Anmeldung an.

 

Mrz
21
Sa
„Kommunikation für Paare“* – Kursreihe
Mrz 21 um 10:00 – Apr 11 um 19:00

„Kommunikation für Paare“ * – Kurs

Inhalt des Kurses:

  • Hilfreiche Regeln für Konfliktgespräche
  • Einübung dieser Regeln mit Trainer*in
  • Problemlösungen und Notfallstrategien

Termine:

Kurs über 3 Samstage: Samstag 07.03, 21.03. und 28.03.2020

immer 10:00 bis 18:00 Uhr mit Mittags- und Kaffeepause

Kursleitung:

Katja Eichin,  Ehe-, Familien- und Lebensberaterin und Anatol Tissen, Diplom-Psychologe

Anmeldung und weitere Information:

Tel.089-8348866 oder efl.pasing@ebz-muenchen.de

Ort:

Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle, Pippinger Straße 97, 81247 München (Zweigstelle Pasing-Obermenzing)

Kosten:

Der Kurs kostet 195,- pro Paar. Eine Ermäßigung ist auf Anfrage möglich.

 

* in Anlehnung an „KomKom“ KommunikationsKompetenz des Instituts für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie München

Mrz
25
Mi
Mobbing-Sprechstunde im (JIZ)
Mrz 25 um 14:30 – 17:00

Mobbing-Sprechstunde

im Jugendinformationszentrum (JIZ) in der Sendlinger Straße 7, München

Jeden vierten Mittwoch im Monat findet außerhalb der Ferienzeiten zwischen 14.30 und 17.00 Uhr eine Sprechstunde statt für von Mobbing betroffene Schüler*innen und deren Eltern sowie Fachkräfte, die mit Mobbing unter Schüler*innen konfrontiert sind.

Für einen Beratungstermin ist eine Anmeldung im JIZ unter 089-550521 50 erforderlich.

Mrz
28
Sa
„Kommunikation für Paare“* – Kursreihe
Mrz 28 um 10:00 – Apr 18 um 19:00

„Kommunikation für Paare“ * – Kurs

Inhalt des Kurses:

  • Hilfreiche Regeln für Konfliktgespräche
  • Einübung dieser Regeln mit Trainer*in
  • Problemlösungen und Notfallstrategien

Termine:

Kurs über 3 Samstage: Samstag 07.03, 21.03. und 28.03.2020

immer 10:00 bis 18:00 Uhr mit Mittags- und Kaffeepause

Kursleitung:

Katja Eichin,  Ehe-, Familien- und Lebensberaterin und Anatol Tissen, Diplom-Psychologe

Anmeldung und weitere Information:

Tel.089-8348866 oder efl.pasing@ebz-muenchen.de

Ort:

Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle, Pippinger Straße 97, 81247 München (Zweigstelle Pasing-Obermenzing)

Kosten:

Der Kurs kostet 195,- pro Paar. Eine Ermäßigung ist auf Anfrage möglich.

 

* in Anlehnung an „KomKom“ KommunikationsKompetenz des Instituts für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie München

Mai
20
Mi
Fluide Identität – In mehreren Welten zu Hause
Mai 20 um 18:00 – 20:00

Fluide Identität – In mehreren Welten zu Hause

Ein Abend in Gebärdensprache

Inhalt:

Identitätsentwicklung ( fluide Identität) bei hörbehinderten Kindern und Jugendlichen

  • Inklusive Beschulung
  • Ein besserer Zugang zur Bildung
  • Die sozialen Medien
  • Die Öffnung der Gebärdensprachgemeinschaft nach außen

All diese Dinge haben einen Einfluss auf die Identitätsentwicklung von tauben und hörbehinderten Kindern, Jugendlichen und (jungen) Erwachsenen.

Die Psychologinnen Anna Stangl und Katrin Wälder beleuchten dieses aktuelle Thema aus fachlicher und persönlicher Sicht (beide sind hörbehindert) an diesem Infoabend. Sie laden zum Austausch ein. Persönlich Betroffene, Interessierte und Fachleute sind herzlich willkommen.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich per E-Mail an: hug@ebz-muenchen.de

Kosten:

Kostenbeitrag ist 5,- Euro.

Barrierefreiheit:

Der Vortrag wird in Gebärdensprache gehalten. Für lautsprachorientierte Personen organisieren wir gerne Gebärdensprachdolmetscher. Bitte geben Sie Ihren Bedarf bei der Anmeldung an.

 

Jun
17
Mi
Mein Kind und seine Sexualität
Jun 17 um 19:00 – 21:00

Mein Kind und seine Sexualität

Ein Info- und Gesprächsabend für Eltern und Erzieher*innen

Inhalt:

Der Sexualpädagoge der Schwangerschaftsberatung im ebz gibt Eltern und pädagogischen Fachleuten an diesem Abend zuerst einen Überblick über die Entwicklung der Sexualität bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen. Anschließend werden konkrete Alltagssituationen besprochen und Fragen beantwortet.

Referent:

Karl-Heinz Spring, Sozialpädagoge

Kosten:

Die Veranstaltung ist aufgrund öffentlicher Förderung kostenlos.

Anmeldung:

Wir bitten Sie um Anmeldung per Mail an: ssb@ebz-muenchen.de

Freie Plätze und weitere Termine:

Wenn Sie wissen wollen, ob noch freie Plätze für die gewünschte Veranstaltung vorhanden sind, klicken Sie bitte hier.

Personen mit Hörbehinderung:

Für Personen mit Hörbehinderung organisieren wir außerdem gerne einen kostenlosen Gebärdendolmetscher. In diesem Fall geben Sie bitte Ihren Bedarf bei der Anmeldung an.