Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir die persönlichen Beratungen (mit Ausnahme von Beratungen zum Schwangerschaftskonflikt und zur vertraulichen Geburt) vorübergehend aussetzen. Wir sind weiterhin telefonisch für Sie da! Sie können uns über die üblichen Telefonnummern erreichen.

Zu Erziehungs-, Partnerschafts- und Lebensfragen haben wir Telefonsprechstunden eingerichtet. Diese entnehmen Sie bitte den Kontaktseiten der Erziehungsberatung und der Ehe-, Familien- und Lebensberatung oder den jeweiligen Ansagen auf den Anrufbeantwortern. Die Beratung für Menschen mit Hörbehinderung bietet Sprechstunden per Skype an.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns auf Ihre Anrufe!

Pubertät und Erwachsenwerden

Viele Eltern stehen vor ganz neuen Herausforderungen, wenn Ihre Kinder das Teenager-Alter erreichen. Ihre Schützlinge sind keine Kinder mehr, aber auch noch keine Erwachsenen. Wir helfen Ihnen, diese Schwierigkeiten zu bewältigen.

Wenn Sie alleine nicht mehr weiter wissen

Wie wir Ihnen helfen können

Ihr erster Schritt

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten: 089-59048 130
In einem Erstgespräch überlegen wir gemeinsam, welche Hilfe für Sie in Frage kommt.

Mehr zu unseren Öffnungszeiten und Außenstellen erfahren Sie unter Kontakt.

Kosten

Die Erziehungsberatung ist für Sie kostenlos.

Interview: Elterliche Sorge – Qual der Jugendlichen
ebz-Familienrechtlerin Ulrike Buchner über das Zusammenleben von Jugendlichen und Eltern.