Wann:
20. Mai 2020 um 18:00 – 20:00 Europe/Berlin Zeitzone
2020-05-20T18:00:00+02:00
2020-05-20T20:00:00+02:00
Wo:
Evang. Beratungszentrum München e.V.
Landwehrstr. 15
80336 München
Preis:
5,- Euro
Kontakt:
Beratung für Menschen mit Hörbehinderung
+49 (0) 89-59048 180

Fluide Identität – In mehreren Welten zu Hause

Ein Abend in Gebärdensprache

Inhalt:

Identitätsentwicklung ( fluide Identität) bei hörbehinderten Kindern und Jugendlichen

All diese Dinge haben einen Einfluss auf die Identitätsentwicklung von tauben und hörbehinderten Kindern, Jugendlichen und (jungen) Erwachsenen.

Die Psychologinnen Anna Stangl und Katrin Wälder beleuchten dieses aktuelle Thema aus fachlicher und persönlicher Sicht (beide sind hörbehindert) an diesem Infoabend. Sie laden zum Austausch ein. Persönlich Betroffene, Interessierte und Fachleute sind herzlich willkommen.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich per E-Mail an: hug@ebz-muenchen.de

Kosten:

Kostenbeitrag ist 5,- Euro.

Barrierefreiheit:

Der Vortrag wird in Gebärdensprache gehalten. Für lautsprachorientierte Personen organisieren wir gerne Gebärdensprachdolmetscher. Bitte geben Sie Ihren Bedarf bei der Anmeldung an.